Das World Wi-Fi-Projekt ist ein globales dezentrales kostenloses Wi-Fi-Netzwerk, das auf privaten Routern basiert, die in der Regel Wohnungsrouter sind. Jeder Routerbesitzer kann seine überschüssige Wi-Fi-Kapazität teilen, Gästen die Verbindung ermöglichen und die Kapazität teilen und dabei Kryptowährung für diese gemeinsame Kapazität verdienen.